Traduction

Mittwoch, 31. Mai 2017

Lernen durch Nachahmung

 





oder Synchronsteuerung?

Die beiden Glucken gackern mit zwei Kücken herum.
Die grösste Bedrohnung droht aus der Luft.
Die  Elstern lauern überall....



Kommentare:

  1. Es scheint auch gut getarnt das Kleine, so ganz im Schatten seiner Mutter. Toi, toi, toi!

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja sehr niedlich!!
    ich wusste gar nicht, dass elstern hühnchen überfallen. in meiner fantasie stehlen sie immer nur glitzerzeugs!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  3. Suivre sa mère comme une ombre...
    Joli tableau!

    AntwortenLöschen
  4. Ein süsses Marschieren ist das! Ich hoffe, die Glucken schauen gut zu ihrem Nachwuchs. Es wäre ja furchtbar, wenn die Elstern zuschlagen würden...
    Ganz liebe Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. In so mancher Choreo,
    ma chère Madame S.,
    heben die Tänzerinnen nicht so perfekt ihre Füsse ;)
    Ich kann mich nicht sattsehen!
    Und haben auch Sie ein Auge auf die Kleinen, wenn sich Elstern (hier auf dem Land sind es übrigens die Mäusebussarde...) nähern!

    Liebe Grüsse
    von Landfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  6. süß. aber viel nachwuchs gibt es heuer nicht.
    bei mir gibt es auch elstern und krähen. gab es bis vor ein paar jahren nicht. sind zugewandert. sehr schlecht für all die kleineren vögel.
    liebe grüße in deinen tiertag
    ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Ach, superlieb sind die kleinen Spaziergängerinnen. Ich weiß schon warum ich die Elstern mit ihrem hässlichen Gekeckere nicht leiden kann...

    AntwortenLöschen
  8. Wegen der Elstern bleiben sie im Mutterschatten … ?
    Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  9. ...im Gleichschritt marsch...so schön...
    Elstern werden bei uns auch verjagt wann immer möglich,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Das nennt sich Präzisionsfotografie:-)! So herzig! Wenn die Elstern nur die viel zu vielen Spatzen eliminieren würden....! Jetzt brüten sie, die Spatzen sogar in den Schwalbennestern!

    Hab kürzlich deine Wolle gefärbt und angestrickt :-). Herzlichen Dank nochmals dafür!

    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  11. herrlich!!! die mutter betätigt sich nicht nur als schutzschild sondern auch als wandelder sonnenschirm ;-)
    ♥ monika

    AntwortenLöschen