Traduction

Samstag, 7. April 2018

Habe ich eigentlich schon


einmal erwähnt, dass wir höchst selten Baguetten nach Hause schleppen?






Kommentare:

  1. also optisch machst du mir schon gusto auf so ein knusperbaguette.
    herzlichmorgengrüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ich schließe mich Ingrid an: Ich hätte nichts gegen die ein oder andere krosse Baguette!

    AntwortenLöschen
  3. Die eine,
    ma chère Madame S.,
    hat die Baguetten schon gekauft. Und die andere wartet noch geduldig... ;)

    Au plaisir!
    In diesem sonnigen Wochenende :)
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Oh oui! mais c'est un rendez-vous si agréable!
    Bon weekend!

    AntwortenLöschen
  5. je commence déjà à avoir faim !
    bon weekend

    AntwortenLöschen
  6. Ist vielleicht schon ungewohnt für die Schweizer-Hausfrau.
    Habe mein Brot damals auch selber gebacken, aber das Bagguett im Rstaurant oder anders wo, dann doch genossen.
    Schöne Sonntagsgrüessli
    Soenae

    AntwortenLöschen
  7. ich liebe baguetten. aber meist nur in frankreich.
    eine gute woche für euch und all die viecher!
    mano

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe natürlich immer an dich gedacht, wenn ich in Lyon Baguettes spazierengetragen sah. War aber nicht schnell genug mit der Kamera.

    AntwortenLöschen