Traduction

Samstag, 13. Februar 2016

Wieder einmal


ein Mann mit einer Baguette nicht schnurstracks unterwegs nach Hause...



 

Kommentare:

  1. du solltest wirklich ein baguetten-buch machen!
    herzlichgrüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Es scheint bei euch der Brauch zu sein, die Baguetten vor dem Verzehr auszuführen... :-)
    Toll!
    Lieben Gruss,
    Brima

    AntwortenLöschen
  3. L'achat de la baguette, prétexte aux relations sociales... j'aime ça!

    AntwortenLöschen
  4. Die gesellige Baguette - auch ich benutze den samstäglichen Weißbrotkauf immer dazu, mich auf den neuesten Dorf-Stand zu bringen. Hab ein gemütliches Wochenende, ma chère!

    AntwortenLöschen
  5. egal! hauptsache baguette! hier sieht man die ja so selten...
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  6. oh j'aime le titre du site le beau du monde où tu as su capter ce beau monde dans différentes scènes

    AntwortenLöschen
  7. oh j'aime le titre du site le beau du monde où tu as su capter ce beau monde dans différentes scènes

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag deine Strassenbilder aber wo sind sie aufgenommen worden?
    Liebe Grüsse Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Strassenbilder entstehen laufend auf der Jagd nach Baguetten und dies eigentlich meistens im Herzen von Frankreich!
      bbbbb

      Löschen
  9. mit deinen baguettenbildern entführst du mich immer in die bretagne. sehnsuchtsbilder sind das für mich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir wohnen rund 600 km weit entfernt von der Bretagne ...aber die Baguetten sind in Frankreich überall offensichtlich...
      bbbbb

      Löschen